Berge

Willkommen bei der Naturheilpraxis Lübbermann-Gabriel

 

Bioenergetischer Bluttest und Harndiagnostisches Labor

Zu Diagnose Zwecken werden in unserem Haus je nach Bedarf ein bioenergetischer Bluttest oder eine Harnuntersuchung durchgeführt. Sie geben uns Aufschluss über die aktuelle Situation im Körper. So können über einen Urin- Gesamttest unter anderem Bakterien, Blut, Zucker, Eiweiße oder der PH- Wert des Harns bestimmt werden und über einen Unterschichtungstest auch Hinweise auf Stoffwechselentgleisungen, nervliche Belastungen und Nierenfunktionsschäden gefunden und eine Aussage über den Zustand von Magen, Darm, Leber und Galle getroffen werden. Zusätzlich wird über ein photometrisches Laborverfahren nach Dr. Gutschmidt und ein spezielles Gesamttestverfahren nach W.O. Amann, ein Krebs- Vorsorgetest durchgeführt. Dadurch kann das Vorhandensein bestimmter Eiweißspaltstücke im Harn nachgewiesen werden. Die wiederum eine Aussage über bösartige Neubildungen im Körper zulassen. Diese bösartigen Zellen lassen sich lange bevor ein akuter Krebsvorgang vorhanden ist nachweisen. Somit dient dieser Test zur Krebsvorsorge, aber auch zur Verlaufskontrolle einer bereits vorhandenen Krebserkrankung. Der bioenergetische Bluttest ist ein sehr aussagekräftiger Test der ebenfalls bereits im Anfangsstadium Schwachstellen und Funktionsstörungen aufzeigt. Er eignet sich besonders zum austesten von Allergien und Belastungen wie z. B.Umweltgiften oder Geopatischen Belastungen.

 

italienisch